Baumpflege Blattwerk

Südburgenland - Steiermark - Graz

Elias Zsivkovits - European Tree Technician

Kasernenstrasse 2,   8350 Fehring

 0680 / 1245673

elias.zsivkovits@gmail.com

Dann danke einem Baum!

Atmest du?

Ohne Bäume können wir nicht leben und wir wollen es auch nicht.

Deshalb arbeiten wir als Baumpfleger daran gesunde und schöne Bäume im Lebensumfeld des Menschen zu erhalten.

Doch die Bäume brauchen den Baumpfleger nicht.

Sie sind hochkomplexe sich selbst optimierende Lebewesen, die ständig und optimal auf ihre Umwelt reagieren.

Natürlich passiert es, dass ein Baum krank wird, durch Stürme oder große Schneelasten Schäden erleidet, oder einfach durch sein Alter eine natürliche Gefahr eines Bruches entsteht. 

Im Wald ist das kein Problem. Sind keine Menschen oder wirtschaftliche Interessen gefährdet, überlässt man den Baum am besten sich selbst.

Lebt jedoch der Mensch mit Bäumen, in Gärten, Parks oder Siedlungsräumen ist ein pflegender Eingriff hin und wieder nötig.

Unsere Aufgabe ist es, den Lebensraum der Menschen zu gestalten und den Bäumen ein sicheres, gesundes und langes Leben zu ermöglichen.

Mit einer nachhaltigen Baumpflege gelingt dies nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch zum Wohle der Natur und langfristig günstig für unsere KundInnen.

 

Mit unserem Wissen um die Physiologie und das Leben der Bäume können wir Fehlentwicklungen vorgreifen, korrigierend eingreifen und durch die richtigen Maßnahmen, Schäden am Baum und Umgebung vermeiden.

Maßnahmen in der Baumpflege reichen von einer regelmäßigen Kontrolle und Beobachtung bei noch unbedenklichen aber potentiell Risikoträchtigen Entwicklungen, über leichte bis starke Schnittmaßnahmen bis hin zu Sicherungsmaßnahmen in den Baumkronen mittels Kronensicherungs - Seilen.

Baumpflanzung

Einen Baum zu pflanzen gehört für uns zu den schönsten  Arbeiten.

Mit einer sorgfältigen Auswahl der Baumart und des Standortes kann eine Vielzahl an zukünftigen Problemen vermieden werden.  

Stimmt die Qualität des Baumes und wird die Pflanzung sorgfältig durchgeführt, steht einem langen gesunden Baumleben nichts mehr im Wege.

Rückschnitt

Es kommt vor, dass ein Baum größer wird als gedacht oder es fehlt einfach an Licht im Garten.

Ein Rückschnitt kann auch notwendig sein, um für mehr Stand- und Bruchsicherheit zu sorgen, da so die Windlast reduziert wird.

Wir kürzen ihren Baum fachgerecht ein und erhalten den natürlichen Habitus der Baumart entsprechend.

Dadurch haben Sie mehr Platz, mehr Licht und trotzdem einen schönen, gesunden Baum, der auch in Zukunft kein Risiko darstellt.

Kronenpflege

Die Pflege der Krone dient der gesunden Weiterentwicklung des Baumes.

Schäden die zum Beispiel durch Sturm, Schneebruch oder auch unfachgerechten Schnitt entstanden sind, werden korrigiert.

Fehlentwicklungen des Baumes, die in Zukunft zu Problemen oder Gefahr führen können, werden durch die richtige Maßnahme verhindert. 

In der Praxis bedeutet dies, beschädigte, zu stark ausladende oder reibende Äste werden entnommen oder eingekürzt. Bei starken Astbrüchen wird ein der Baumart entsprechender Habitus aufgebaut, sodass der Baum wieder eine stabile, geschlossene Krone entwickeln kann.  

Kronensicherungsschnitt

Bei Bäumen, die durch Krankheit oder Windbruch stark geschädigt wurden, kann es sinnvoll und lebensverlängernd sein, die Baumkrone stark zurückzuschneiden.

Bei gesunden Bäumen sollte ein derart drastischer Eingriff nicht durchgeführt werden. Dieser würde die Lebenserwartung des Baumes stark verkürzen.

Wir haben mit der Beurteilung von Schäden an Bäumen langjährige Erfahrung, wissen wann ein Kronensicherungschnitt hilft den Baum zu erhalten und wieviel Reduktion es braucht um ihn wieder sicher zu machen.

Kronensicherungen

Um zu verhindern, dass bruchgefährdete Äste ausbrechen, werden Kronensicherungseile, spezielle Hohlseile mit hoher Bruchlast, eingebaut.

So können starke Rückschnitte vermieden werden, Gefahren werden abgewendet und der Baum bleibt in seiner natürlichen Form erhalten.

Altbaum